Hope 1000 Unpacking

Meine Minimal-Packliste f├╝r die 1000 km Alpentour - und andere Selfsupport Gravelbikeevents im Sommer ­čÖé

Welches Minimal-Gep├Ąck braucht man f├╝r eine 1000 km Gravel-Alpentour?

Was brauchst du als Minimalist und Draussenschl├Ąfer auf einer Biketour und wo bringt man es am Rad unter? Hier eine Foto├╝bersicht

Anhand von Informationen zu Wetter und Strecke habe ich versucht, mein Gep├Ąck auf ein Minimum zu reduzieren. Ich war definitiv nicht f├╝r alle ├ťberraschungen vorbereitet. Dieses Risiko bin ich bewusst eingegangen. Ich habe genug Stauraum f├╝r Eink├Ąufe eingeplant. Die Verpflegung selbst habe ich hier nicht aufgef├╝hrt.

Ich habe nahezu alles mehrfach auf der Tour gebraucht. Einzig der kleine Einkaufsrucksack und die Radhandschuhe blieben unbenutzt. Gl├╝cklicherweise auch die Ersatzschl├Ąuche und das Tubeless Repair Kit.

Die Verteilung der Utensilien

habe ich w├Ąhrend der Zeit auf der Strecke optimiert, so dass ich alles, was ich zu einem bestimmten Zweck brauche, an einer Stelle im Zugriff hatte. Die oft ben├Âtigten Dinge habe ich an schnell zug├Ąngliche Packorte gesteckt.
Hier findest du die optimierte Verteilung, so wie es sich nach der Zielankunft nach 5 Tagen und 18h, nach 1000 ruppigen Kilometern und rund 30.000 H├Âhenmetern eingestellt hat.

Tipps zur Minimal-Packliste f├╝r eine Ultra-Bikepackingtour

F├╝r die Hope 1000 und andere Selfsupport-Events im Sommer ­čÖé

1.┬áGep├Ąck am Lenker:

2 Food Pouches mit Netztaschen und in der Mitte ein kleines T├Ąschchen

Lenkertaschen Graveltour Packliste
Lenkertasche mit Toilettenartikleln

In beiden Food-Pouches:

Immer etwas zum Essen greifbar auf dem Rad im Hauptfach

Lenkertaschen mit Netz fuer Graveltour

Linkes Netzt├Ąschen am Food-Pouch:

  • Sitzcreme
  • Sonnencreme
  • Fl├╝ssigseife
  • Ersatzakkus f├╝r Navi
  • ein T├╝tchen mit Salz
Sitzcreme Sonnencreme

Mittleres Lenkert├Ąschchen:

  • Toilettenpapier┬á
  • Desinfektionsmittel
  • Leicht bet├Ąubende Sitzcreme┬á
  • Ersatzt├╝tchen
Toilettenartikel fuer Graveltour
Apidura Rahmentsche am Oberrohr

2. Rahmentasche am Oberrohr mit:

  • Akkus f├╝r Licht und Handy
  • Kabel
  • Ladeadapter
  • Ersatzknopfzelle
  • Geld
  • Heuschnupfenmittel

3.┬áGep├Ąck am Hinterrad

Inhalt rote Satteltasche:

Alles zum Einkaufen:

  • Schloss
  • Geldbeutel
  • kleiner Leichtrucksack
  • Einkaufsliste
  • Coronamaske
Satteltasche Hope 1000 Packliste
Kleidung:

  • Stirnband
  • M├╝tze
  • Radhandschuhe
  • D├╝nne Knielinge┬á

Au├čerdem:

  • Toilettenpapier┬á
  • Messer
  • L├Âffel
  • Streckenprofil
  • Notgels

… und Platz f├╝r Eink├Ąufe unterwegsÔÇŽ

Packliste Einkaufen und Kleidung Ultracycling
Hinterrad Packtaschen Packliste Gravelbiking

Hinterrad mit Gep├Ącktr├Ąger mit einer fest fixierten Front-Roller-Satteltasche mit gro├čem Innenraum

Satteltasche Packliste Hope 1000
Meine Packliste f├╝r Radkleidung Graveltour
Inhalt Satteltasche Gravelbiketour Ultracycling
Packliste Seitentasche Gepaecktraeger

Inhalt graue Satteltasche Hauptfach:

Gegen K├Ąlte:

  • Armlinge
  • Warme Beinlinge
  • Windweste
  • Windjacke
  • Regenjacke
  • Ersatzsocken

F├╝r die Nacht:

  • Rettungsschlafsack
  • Warme Sturmhaube
  • Handschuhe
  • DryBag (mit Luft) als Kopfkissen
  • Zahnpasta und Zahnb├╝rste
  • Toilettenpapier.

Inhalt  Seitentasche:

  • R├╝cklicht f├╝r die Nacht┬á
  • Multitool
  • Tubeless Repair Kit
  • Ersatzakkus f├╝r Navi
  • Ein paar niedrig dosierte Guarana Tabletten

Teile diesen Beitrag

Erfahrungsaustausch

Was sind Eure Gedanken und Erfahrungen dazu?
Habt ihr Tipps hinsichtlich Bike-Setup f├╝r Bikepacking-Langdistanzen?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.